So schön war das Bike'n Art Festival 2022. 


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Die Eindrücke des Festivals im Bilder und Video festgehalten.
Und wieder Кultur und Naturgenuss mit viel Sonne, spannenden Begegnungen, tollen Künstlern und begeistertem Publikum.
Danke an unseren Fotografen!
Silviya Yilkiran, Robert Naydenov, Walter Feig, Peter Mim!

Auf Wiedersehen im Jahr 2023!

BIKE´N ART FESTIVAL


Save The Date

So. 26.06.2022

Wir laden Sie

zum Kulturerlebnis der besonderen Art ein – das erste originelle, klima-, familienfreundliche und nachhaltige Kultur-Event in der Region Hannover in Zweit-Auflage: eine einzigartige Kombination aus RadTour, Naturerlebnis und Event – Performances unter freiem Himmel: Pantomime, Musik, Comedy, Akrobatik, Clown und Open-Air-Theater (natürlich Corona-konform!).

Dieses kreative, künstlerische Projekt wird jährlich in der nordöstliche Region Hannover organisiert - wegen des großen Erfolgs - auch in diesem Jahr mit neuen, innovativen und spannenden Überraschungen! Ein Genuss!

Unser Ziel ist es, eine nachhaltig beliebte Veranstaltung zu etablieren, die Kunst, Sport und Entertainment miteinander vereint. 

Das Festival bietet die herausragende Möglichkeit, das gesellschaftliche und kulturelle Leben in der Region Hannover in dieser schwierigen Corona-Zeit wieder zu beleben und zu vitalisieren. Durch dieses Festival ist ein neues Kulturformat in der lokalen Kulturszene der nordöstlichen Region Hannover entstanden. 

Die SHOW SPOTS des Festivals:

Seehaus - Isernhagen, 
Landhaus am Golfpark - Langenhagen, 
Christophorus Kirche - Bissendorf - Wietze, 
Ev.-luth. St.-Petri-Kirchengemeinde - Burgwedel, Bauernhaus Museum (Wöhler-Dusche-Hof) - Isernhagen NB

Das Bike`n ART Festival wurde von dem bekannten isernhagener Pantomime-Künstler Peter Mim ins Leben gerufen. Das Projekt wurde geplant und umgesetzt von den kreativen theaterschaffenden Enthusiasten des Kulturvereins euro Art Experience e.V., in Zusammenarbeit mit den jeweiligen örtlichen Partnern und der Unterstützung von großartigen FÖRDERERN und SPONSOREN.

Bike`n ART Festival steht unter der Schirmherrschaft von Herrn Tim Mithöfer, Bürgermeister der Gemeinde Isernhagen.

Alle zusammen - Organisation und Künstler*innen - wünschen Ihnen viel Spaß und Freude bei der zweiten Ausgabe des Bike`n ART Festivals.

Es ist für uns ein Vergnügen! Wir geben alles, um die Herzen der Zuschauer zu erfreuen.

Jeder Auftritt bringt Freude für alle!

Tipp: Wer mag, kann Decken oder Kissen zum Sitzen sowie ein kleines Picknick mitbringen. An manchen Stationen wird es auch Gastronomie geben.  




Auftrittszeiten:   

11:30 ; 13:00 ;  14:30 ; 16:00 ; 17:30 Uhr
Dauer ca. 20 Min 

TOURKARTE & SHOW SPOTS 2022

 Hier können Sie ihre StartSpot und Strecke planen. 

So können die Besucher*innen des Festivals die schöne Landschaft an den einzelnen Stopps genießen und gleichzeitig spannende und spektakuläre Kleinkunst-Vorführungen internationaler Künstler erleben. 

Im Repertoire des Events wird das Publikum Darbietungen aus Pantomime, Clownerie, Comedy und vieles mehr erleben. 

Jeder der Veranstaltungsspots kann zum Start erklärt werden und das Ziel ist, jeden Spot zu befahren.  

 

STRUKTUR, INFORMATIONEN 

An insgesamt fünf ORTEN kann die Radtour gestartet werden. Diese Startplätze sind die eigentlichen ShowSpots des Festivals und durch die Fahrradstrecke  von ca. 25 km miteinander verbunden.
Die Teilnehmenden starten an den von ihnen gewählten Event-Spots und  

fahren zu den nächsten im Uhrzeigersinn. Dort bekommen sie die Eintrittskarten und erleben die erste Performance. Dann geht es weiter mit dem Fahrrad durch die schöne Landschaft unserer Region bis zum nächsten Showspot. Dort legen sie die nächste Genusspause ein. So erreichen die Besucher*innen des Festivals alle Showspots und erleben die fünf Performances. 

Die Fahrradstrecke kann wahlweise von 5 bis zu ca. 25 km befahren werden. Die fünf Pausen an den entsprechenden Spots werden zum Theater- und Kultur-Erlebnis.

Die Vorführungen beginnen an den einzelnen Standorten um 11:30 Uhr, dauern ca. 20 Min. und folgen einem einstündigen Rhythmus bis zum Abschluss der Veranstaltung um 17:30 Uhr. 


Verkehrs- und Rechtsschutzversicherung während der Radtour werden seitens des Veranstalters des Festivals nicht übernommen. 

Eintrittskarten: 


Jedes Ticket ist für alle fünf Spots/Veranstaltungsorte gültig.
Erwachsene:
12 €
Kinder: bis 6 Jahre kostenlos, ab 6-12 Jahre 5 €
Familienkarte: (2 Erwachsene inkl. bis zu 3 Kinder): 29 €
Unterstützer*innen Einzelticket: 20 €

Sie können von jedem StartSpot starten.
Für eine problemlose Abwicklung bitten wir Sie, die Eintrittskarten im Vorverkauf in
unserem PAYPAL-SHOP.
Die erworbene per PayPal Tickets erhalten Sie am von Ihnen ausgewählten Start Spot gegen Vorlage der Bestellbestätigung.
Die Eintrittskarten im Vorverkauf  können Sie auch  

per Überweisung auf das Konto;
Kontoinhaber: euro ART Experience e. V.
IBAN: DE96 2519 0001 0961 4931 00 

Hannoversche Volksbank
(Verwendungszweck: Festival 2022 + Ihr Start Spot)
erwerben.
Sie benötigen einen Kontoauszug, um Ihre Tickets am von Ihnen ausgewählten Start Spot zu erhalten.
Weitere Infos: Tel. 0152 14593503 oder E-Mail: post@euroart-experience.de

Mit dem Kauf eines Tickets erklären Sie sich damit einverstanden, dass Fotos,
Videos und Drohnenaufnahmen aus der Aufzeichnung auf den sozialen Netzwerken vom Bike´n ART Festival zeitlich unbegrenzt abgebildet werden.
Einer Veröffentlichung der Fotos oder Videos auf der Homepage von euro ART Experience e. V. stimmen Sie ebenfalls zu.
Verkehrs- und Rechtsschutzversicherung während der Radtour werden seitens des Veranstalters des Festivals nicht übernommen.
Die Durchführung der Veranstaltung ist nur unter der Einhaltung der jeweils
aktuellen Corona -Verordnung der Landesregierung Niedersachsen möglich.
Bitte beachten Sie die täglichen Änderungen im Zusammenhang mit dem Infektionsgeschehen, den Inzidenzwerten und den Vorgaben für kulturelle Veranstaltungen.
Bei einem zwischenzeitlichen pandemiebedingten und behördlich angeordneten Veranstaltungsverbot werden die Eintrittsgelder erstattet.

 

 
 

Das sind

UNSERE FÖRDERER,SPONSOREN UND PARTNER:

 An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei unseren Förderern, Sponsoren und Partnern für die Zuwendungen und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und hoffen weiterhin auf eine exzellente sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit!
Vielen, vielen Dank !

FÖRDERER und SPONSOREN

PARTNER